Fischereiverein Oberknöringen e.V.

Der Knöringer-See

Der Knöringer-See liegt in Burgau im "Unteren Ried" und besitzt eine Wasserfläche von ca. 5 Hektar. Er beheimatet alle einheimischen Fische, wie Karpfen, Hechte, Zander und verschiedene Weißfischarten.

Bilder:

Location:

Der Goldsee

Der kleinere Goldsee liegt ebenso wie der Knöringer-See im "Unteren Ried" in Burgau und umfasst eine Wasserfläche von ca. 2 Hektar. Auch im Goldsee kommen nahezu alle gängigen Fischarten vor.

Bilder:

Location:

Der Silbersee

Der ca. 16 Hektar große Silbersee, welcher in der Gemarkung Remshart liegt, ist nur wenige Meter von Knöringer- und Goldsee entfernt. Der Silbersee verfügt neben einem hervorragendem Karpfen und Hechtbestand auch über einen guten Schleien- und Barschbestand.
Für den Silbersee stehen zudem auch Jahreskarten und Tagekarten für Gastfischer zur Verfügung.

Bilder:

Location: